SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

Managersichten SJB Defensiv Int Z 8+, SJB Substanz Z5+, SJB Erhaltung Z6+, SJB Surplus Z7+: Craton Precious Metal Fund WKN A14S65 Juni 2017

Kommentare 0 Kommentare

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Precious Metal Fund.

SJB | Korschenbroich, 12.07.2017. „Die Fähigkeit, auf welche die Menschen den meisten Wert legen, ist die Zahlungsfähigkeit.“

Oscar Blumenthal

Und genau darum geht es neuerdings wieder, mit Blick vor allem auf Italien und seine Banken. Diese wurden, wenig rechtmäßig, gerettet und nun ist alles wieder gut.

Falls das aber doch nur Trug ist, sichern wir uns ab, mit der FondsEmpfehlung Craton Precious Metal Fund WKN A14S65 in den Verwaltungsstrategien SJB Liquidität IntSJB SubstanzSJB Surplus und SJB Erhaltung.

 

Marktbericht für Juni 2017

Wie erwartet setzte die amerikanische Notenbank im Juni ihre Politik der moderaten Zinserhöhungen fort. Die Edelmetallpreise reagierten kaum auf diesen breit antizipierten Zinsschritt. Das GDXJ re-balancing wurde zur Monatsmitte umgesetzt.

Seit dessen Ankündigung Mitte April sorgte dieses Ereignis für erhöhte Volatilität bei vielen Minenaktien. Vor allem Hedge Fonds spekulierten und positionierten sich im Vorfeld dieser Anpassung, um die durch die Umstrukturierung erzeugte Volatilität zu nutzen. Die tatsächliche Marktreaktion in den letzten Wochen vor und nach dem re-balancing war dann eher verhalten.

Der Craton Capital Precious Metal Fund konnte im Berichtszeitraum 3,1% zulegen und damit seinen Vergleichsindex um 6,8% übertreffen. In unserem Mai Monatsbericht beschrieben wir die Ausgangslage für die Metallmärkte und Minenwerte mit „abwartend“ – das trifft auch auf den Monat Juni zu. Die Stimmung der Marktteilnehmer war eher gedämpft. Das hinderte den Fonds jedoch nicht die Berichtsperiode positiv zu beenden.

Trotz dieser eher verhaltenen Erwartungshaltung der Marktteilnehmer in den vergangenen Wochen bleibt die Interpretation, daß sich der Sektor mit hoher Wahrscheinlichkeit im Frühstadium eines neuen Aufwärtszyklus befindet. Das Hin und Her im Marktumfeld der letzten Monate ändert an dieser Einschätzung wenig. Für Investoren ist es wichtig, nicht Teil des “Sentiments” zu sein – im Guten
wie im Schlechten. Es gilt, dieses zu analysieren, zu hinterfragen und die kri􀆟schen Fragen zur Lage der Fakten zu stellen, vor allem zu den Unternehmen.

Hinsichtlich der Frage einer Fortsetzung des neuen Zyklus ist es in unseren Augen weniger das “ob”, sondern “wann” die Dynamik durchbricht. Das gegenwärtige Preisniveau von Gold und Silber bietet den Produzenten keinen allzu großen Komfort. Man könnte dies als negativ interpretieren. Wir denken
aber, dass es genau das Gegenteil bewirkt. Es zwingt die Management Teams weiter die Kosten zu senken, die Effizienz zu erhöhen, die Bilanzen zu gesunden und sich auf die Cash Flow Generierung zu konzentrieren. Zudem schärft es den unternehmerischen Fokus, nur in neue Projekte zu investieren, die in Jahren hinaus überdurchschnittliche Kapitalerträge erwirtschaften werden.

Diese Aspekte haben für unsere Anlageentscheidung höchste Relevanz. Unsere Beteiligungen sind fast alle schuldenfrei und erarbeiten größtenteils positiven Free Cash Flow. Selbst ein kleiner Preisanstieg der zugrundeliegende Metalle verbessert die Wirtschaftlichkeit unserer Fondspositionen signifikant. Die
meisten unserer Anlagen bleiben vom Markt signifikant unterbewertet und werden zu einem erheblichen Abschlag auf ihren inneren Wert gehandelt.

 

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2019
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.