SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro (WKN A1CW3N) Dezember 2019

Kommentare 0 Kommentare

Lucio Soso, FondsManager des Bellevue – BB Global Macro Fund

SJB | Korschenbroich, 29.01.2020. Im Dezember 2019 konnte der Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro B EUR (WKN A1CW3N, ISIN LU0494761835) eine leicht positive Rendite von +0,03 Prozent auf Eurobasis bei einer realisierten Volatilität von 2,7 Prozent erwirtschaften. Positive Beiträge zum Performanceergebnis lieferten die sektorspezifische Aktienstrategie sowie festverzinsliche Anlagen aus dem Bereich der Nicht-Staatsanleihen. Bellevue-FondsManager Lucio Soso erläutert in seinem aktuellen Monatsbericht die wichtigsten Umschichtungen im Portfolio des Multi-Asset-Fonds, der mit seiner Berücksichtigung unterschiedlicher Szenarien sowie der Streuung über den Aktien- und Rentenbereich ein Basis-Investment der Strategien SJB Surplus und SJB Substanz darstellt.

Marktrückblick

Der Fonds erzielte im Dezember eine Rendite von 0.03% bei einer realisierten Volatilität von 2.7%. Im Monatsverlauf legte der MSCI World Index 1.0% zu, der JPM Global Government Bond Index büsste 1.5% ein und Rohstoffe verzeichneten ein Plus von 5.0% (jeweils in EUR).

Der BB Global Macro (EUR / B-Anteile) schloss das Jahr 7.0% fester, dies bei einer Jahresvolatilität von 3.0%.

Auf Aktienebene trug unsere länderspezifische Strategie 2.0% zur Wertentwicklung des Fonds bei, wobei deutsche und japanische Titel die wichtigsten Positionen darstellten. Die sektorspezifische Aktienstrategie steuerte 0.9% zur Fondsperformance bei. Den stärksten Beitrag dazu lieferte der Biotechsektor. Auch die im Jahr 2019 eingeführte «Equity-Growth»-Strategie wirkte sich mit 1.1% positiv aus. Dabei handelt es sich um einen Basket von Aktienpositionen, deren Wert in den kommenden fünf Jahren sich verdoppeln sollte. Die «Special Situations»- Strategie, die sich vor allem aus Positionen in Dividenden-Futures zusammensetzt, leistete einen positiven Beitrag von 0.9% zur Fondsperformance. Bei festverzinslichen Anlagen entwickelten sich Nicht-Staatsanleihen mit einem Performancebeitrag von 2.0% erfreulich, dies bei einem durchschnittlichen Exposure von lediglich 18%. Staatsanleihen enttäuschten mit einem Beitrag von gerade mal 0.1%. 2019 war für Papiere staatlicher Emittenten insbesondere aufgrund der flachen Zinskurve ein schwieriges Jahr. Zudem fiel es schwer, den Zeitpunkt für die deutliche Trendumkehr zu bestimmen, die letztendlich im August einsetzte. Devisen steuerten 0.4% zur Wertentwicklung des Fonds bei, wobei Long-Positionen im US-Dollar und Short-Positionen im Renminbi unsere grössten Währungsengagements darstellen.

Positionierung & Ausblick

Wir nahmen bei unserer Strategieüberprüfung im Dezember keine Veränderungen unserer Anlageszenarien vor. Alles in allem verbessern sich die  Liquiditätsbedingungen in vielen Regionen der Welt, während die wichtigen Anlageklassen teuer bewertet sind und die Unternehmensgewinne sinken.

Szenario 1 mit einer Gewichtung von 30% geht von einer Marktrally aus. Die Konjunkturindikatoren trüben sich zwar weiter ein, aber von schweren Rezessionsniveaus sind wir noch weit entfernt. Die Fed hat seinen Leitzins bisher um 75 Bp gesenkt und pumpt Liquidität in die Märkte. Jedes Anzeichen für eine wirtschaftliche Stabilisierung würde zu einer Marktrally führen. Dieses Szenario wäre positiv für Aktien sowie Schwellenländer- und Unternehmensanleihen, jedoch negativ für Staatsanleihen.

Szenario 2 mit einer Gewichtung von 50% geht von einer milden wirtschaftlichen Rezession aus. Im Gegensatz zu bisherigen Rezessionen findet sie in einem durch sehr niedrige Zinsen und Stützungsmassnahmen der Notenbanken geprägten Umfeld statt. Aktien dürften ihren langsamen Aufwärtstrend fortsetzen. Für Staatsanleihen und Nicht-Staatsanleihen würde dieses Szenario neutral bis leicht negativ sein.

Szenario 3 mit einer Gewichtung von 20% geht von einer Rezession aus, die eine kräftige Korrektur von Aktien und Nicht-Staatsanleihen nach sich zieht. Staatsanleihen würden die Verluste am Aktienmarkt kaum kompensieren, da sich deren Renditen bereits auf einem sehr niedrigen Niveau bewegen.

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2020
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.