SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

Managersichten SJB Substanz Z 10+: nova Steady HealthCare P (WKN A1145J) Monatsbericht Januar 2019

Kommentare 0 Kommentare

Dr. Andreas Bischof, FondsManager des nova Steady HealthCare

SJB | Korschenbroich, 07.02.2019. Im Dezember dachten die Anleger noch, die Börsenwelt geht unter. Doch heute, nur etwas mehr als einen Monat später, ist dieser Weltuntergang bereits Schnee von gestern. So konnte der weltweite Gesamtmarktindex MSCI World im Januar um 7,3% zulegen, während es der Gesundheitssektorindex MSCI World Health Care auf ein Plus von 4,7% brachte. Noch besser schlug sich der nova Steady HealthCare (WKN A1145J, ISIN DE000A1145J0): Mit seiner Strategie, nur wenige Pharmaaktien und überhaupt keine Biotech-Titel ins Portfolio aufzunehmen, konnte er im Januar 2019 seinen Anteilswert um +8,7 Prozent auf Eurobasis steigern. Der Hang zur Überrendite, der das HealthCare-Produkt bereits im vergangenen Jahr ausgezeichnet hatte, setzt sich damit auch 2019 nahtlos fort. In seinem aktuellen Monatsbericht für Januar analysiert nova-FondsManager Dr. Andreas Bischof die jüngsten Performanceergebnisse des in der SJB Strategie SJB Substanz Z 10+ enthaltenen Fonds und liefert alle wichtigen Informationen zur Portfoliostruktur.

Fonds- und Marktkommentar

Im ersten Monat des neuen Jahres konnte nova Steady HealthCare 8,7% hinzugewinnen, welches sich mit einem Plus von 5,8% des Gesundheitssektors und einem Plus von 8,1% des  Gesamtmarkts vergleicht. Alle Subindustrien des Gesundheitssektors entwickelten sich im Auftaktmonat positiv. Vorne an lagen dabei die Technologieanbieter des Gesundheitssektors mit einem Plus von 11,9%, gefolgt von den Gesundheitsdienstleistern (+9,0%), den biomedizinischen Zulieferern (+8,1%), Medizintechnikherstellern (+7,3%) und der Biotechnologie (+7,3%). Das  Schlusslicht war die Pharmazeutische Industrie, mit einem Plus von 3,2%. Der Gesamtmarkt entwickelte sich dabei besser als der Gesundheitssektor, nova Steady HealthCare entwickelte sich dabei etwas besser wie der Gesamtmarkt.

Portfoliokommentar

nova Steady HealthCare entwickelte sich im Berichtsmonat um 2,9%-Punkte besser als der Sektorindex. Im Januar trugen nahezu alle Unternehmen des Portfolios zur positiven  Anteilswertentwicklung bei. Führend dabei waren ein Groß- und Kleinhandelsunternehmen für Tierarzneimittel (Subindustrie Health Care Distribution) und ein US-Krankenversicherungsunternehmen. Zusätzlich profitierte die sehr gute Wertentwicklung des Fonds von einem der Medizintechnik zugehörigen Unternehmen der Zahnmedizin. Das Schlusslicht bildeten ein amerikanischer Zahn- und Tiermedizinmedizindistributor sowie eine französische Seniorenheimkette. Seit Jahresbeginn hat der Fonds den Sektorindex um geometrische 2,7% übertroffen. Die annualisierte Wertenwicklung seit Auflage bis zum Ultimo Januar liegt bei 11,7%.

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2019
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.