SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

Jahresbericht 2019. SJB Surplus.

Kommentare 0 Kommentare

Sebastian Zimmermann, FondsVerwalter.

SJB | Korschenbroich, 17.01.2020. Die FondsStrategie SJB Surplus generierte 2019 eine attraktive Performance und schloss das Handelsjahr mit einem zweistelligen Wertzuwachs von +14,83 Prozent auf Eurobasis ab. Noch besser entwickelte sich die aus 60% iShares MSCI AC World Index UCITS ETF und 40% iShares Global Government Bond UCITS ETF zusammengesetzte Benchmark, die zum Jahresende mit einer Wertentwicklung von +21,16 Prozent in Euro aufwartete. Die wichtigsten positiven Impulse für ein sehr erfolgreiches Aktienjahr lieferten die fortgesetzte Lockerung der Geldpolitik sowie die Annäherung im US-chinesischen Zollstreit, während die fortgesetzten Risiken rund um den Brexit zu keinen nennenswerten Kurseinbußen führten.

Das deutlich positive Renditeergebnis der FondsStrategie SJB Surplus wurde durch die richtigen Entscheidungen bei der Portfolioallokation begünstigt: So konnten die in der Strategie hoch gewichteten Goldminen- sowie Rohstofffonds 2019 mit überdurchschnittlichen Kursgewinnen aufwarten, nachdem dem Goldpreis der Sprung über die Kursmarke von 1.500 US-Dollar gelungen war und sich auch der Preis für Eisenerz stark zeigte. In der Konsequenz verzeichnete der Craton Capital Precious Metal Fund im Jahresverlauf einen Kursanstieg um +46,53 Prozent, während der Craton Capital Global Resources Fund um +22,78 Prozent zulegte. Am besten entwickelte sich 2019 der auf außerbörsliche Beteiligungen spezialisierte DNB Private Equity Fund, der mit einem Kursanstieg von +48,13 Prozent in Euro den ersten Platz unter den erfolgreichsten Einzelpositionen in der FondsStrategie SJB Surplus belegte. Auch internationale Technologietitel setzten in 2019 ihre Aufwärtsbewegung der letzten Jahre fort, so dass der auf den globalen Technologiesektor spezialisierte DNB Technology Fund stark profitierte (+32,64 Prozent). Überdurchschnittlich erfolgreich entwickelten sich im Jahresverlauf zudem die Aktien von chinesischen Kleinunternehmen, weshalb der Matthews Asia – China Small Companies mit +32,79 Prozent einen hohen positiven Beitrag zum Wertzuwachs der Strategie leistete.

Wie erfolgreich das Anlagejahr 2019 für die FondsStrategie SJB Surplus verlief, zeigt sich auch darin, dass sich im Portfolio kaum Positionen mit einer negativen Kursentwicklung befinden. Lediglich der Structured Solutions – Next Generation Resources Fund (-9,92 Prozent), der den Zukunftsmarkt der Lithium-Aktien abdeckt, sowie der Assenagon Alpha Volatility (-6,38 Prozent) rutschten in die roten Zahlen. Da im Zuge der steigenden Nachfrage nach Elektromobilität eine Bodenbildung der Lithiumwerte absehbar ist und Volatilitätsstrategien gerade in unruhigen Börsenzeiten erfolgversprechend sind, werden beide Positionen im Portfolio der Strategie behalten.

Nach dem überraschend positiv verlaufenen Anlagejahr 2019 rechnen wir für 2020 mit moderateren Kursgewinnen und sehen insbesondere bei US-Werten die Gefahr einer Überhitzung. Die aufgrund der hohen Bewertung gestiegene Rückschlaggefahr für die technologielastigen US-Börsen lässt uns asiatische Börsen favorisieren, was sich in unserer Portfolioallokation entsprechend bemerkbar macht: So sorgen der Fidelity Asia Pacific Opportunities sowie der Fidelity China Focus Fund für eine erhöhte Positionierung im asiatischen Raum, wo vor allem China von einer Beilegung des US-chinesischen Handelsstreits profitieren dürfte. Hohe Wachstumsraten von über 6,0 Prozent sollten auch Indien zu einer weiter positiven Börsenentwicklung verhelfen, was den Pictet Indian Equities Fund begünstigt. Positiv gestimmt bleiben wir 2020 für den Bereich der Goldminenaktien, wo nach dem im Vorjahr erfolgten charttechnischen Ausbruch des Goldpreises noch kein Ende des neuen Aufwärtszyklus in Sicht ist. Darüber hinaus ist die FondsStrategie SJB Surplus auch für eine volatilere Börsenentwicklung gut aufgestellt, da der vergleichsweise defensive Gesundheitssektor (novaSteady HealthCare Fund) sowie ein ausgewogener Mischfonds (BB Global Macro) weitere Eckpunkte der ansonsten risikoaffinen Anlagestrategie bilden.

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2020
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.